Einschulungsfeier

Am 06.09.22 war es wieder so weit und fast 100 neue Erstklässler erlebten ihren ersten Tag an der Wickerbach-Grundschule.

In zwei getrennten Veranstaltungen bekamen die Kinder von der Schulleitung die Geschichte von der kleinen Hummel Bommel erzählt. Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können. So auch die kleine Hummel Bommel. „Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!“, lachen die andern Insektenkinder Bommel aus. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie keine größeren Flügel, sondern nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht. Eine zeitlose Botschaft, die auch unsere Schüler betrifft: Sei du selbst, glaub an dich und du kannst alles schaffen!  Mit dieser Portion Mut gestärkt ging es nach einer Aufführung der dritten Klassen das erste Mal auf die große Bühne, zusammen mit all den anderen Kindern und der jeweiligen Klassenlehrerin. So wurden die kleinen Hummeln zu Kiwis, Löwen, Schnecken und Elefanten und erlebten ihre erste Schulstunde in ihrem liebevoll neu eingerichteten Klassenraum.

Wir wünschen allen Erstklässlern und ihren Familien einen wundervollen Start an der Wickerbach-Grundschule. Auf dass sie alles schaffen, an sich glauben und immer sie selbst bleiben!

.