Erste-Hilfe-Kurs für unsere Viertklässler

Kinder helfen und lernen gerne. Deshalb sollten sie möglichst frühzeitig grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in Erster Hilfe erlernen.

Im Rahmen der Aktion „Wiesbaden lernt Erste Hilfe“ bekamen unsere Viertklässler die Gelegenheit dazu. Das Deutsche Rote Kreuz führte Anfang Februar für jede vierte Klasse einen Erste-Hilfe-Kurs durch. An einem gesamten Unterrichtsvormittag erfuhren die Kinder viel über Verletzungen, erlebten Erste-Hilfe-Maßnahmen und durften diese anwenden. Es wurden Knie- und Kopfverbände angelegt, ein professionelles Fingerpflaster geklebt und die stabile Seitenlage eingeübt. Alle hatten großen Spaß daran und wir bedanken uns herzlich für diesen besonderen Schultag.